Kursübersicht

5 Module nach Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz

Das Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz verpflichtet Kraftfahrer welche Nutzfahrzeuge über 3,5 to zGG bewegen 5 „Module“ Weiterbildung zu absolvieren. Eine Bescheinigung von einem zertifizierten Bildungsträger für jedes Modul ist für den Eintrag „95“ im Führerschein zwingend vorgeschrieben.

zum Kurs