Arbeitssicherheit ist mehr als nur ein Regelwerk.

Unternehmer wissen um die Bedeutung der Arbeitssicherheit. Trotz intensiver Bemühungen und einer ständig steigenden Zahl von Vorschriften und Kontrollen, steigen in  jüngster Zeit die Fälle von schweren Arbeitsunfällen wieder an.Erschreckend sind die neuesten Zahlen, nachdem werktäglich 2 Mitarbeiter in deutschen Unternehmen bei Arbeitsunfällen tödlich verunglücken.

Wie kann dem entgegengewirkt werden?

Vorgeschriebene Begehungen und Schulungen reichen offenbar nicht aus, um die Sicherheit am Arbeitsplatz tatsächlich zu erhöhen.

Wir sind seit vielen Jahren als Dozenten in der Erwachsenenbildung tätig und verfügen, als geprüfte Fachkraft für Arbeitssicherheit, über große Erfahrung in der betrieblichen Sicherheitskoordination und der Implementierung sicherheitsrelevanter Prozesse in den beruflichen Alltag.

Sicherheit braucht ein Bewusstsein!

Standardkontrollen, die Einhaltung von Vorschriften und Regeln und die jährlichen Unterweisungen der Mitarbeiter wird, meist als lästiges Pflichtprogramm gesehen.Dabei bedeutet jeder Arbeitsunfall Schmerz, Leid, Verdienst- und Produktionsausfall.

Das Ziel ist, Arbeitssicherheit zu leben!

Das Geheimnis ist, diese Aufgaben nicht als gesetzliche Pflicht, sondern als selbstverständlich und als Teil der täglichen Arbeitsprozesses zu begreifen.Der Einsatz eines externen Sicherheitsbeauftragten bringt ihnen und ihren Mitarbeitern einen erheblichen Gewinn.Es geht nicht um die Frage, ob Arbeitssicherheit für ihr Unternehmen wichtig ist. Es geht um den richtigen Partner für Ihre Unternehmenssicherheit.

Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin und erfahren sie, wie Arbeitssicherheit funktionieren kann.